Sicherheitsbeleuchtung mit Einzelkennung ohne Baustein?

Kein Problem!

Sicherheitsbeleuchtung mit Einzelkennung ohne Baustein?

Sicherheitsbeleuchtung mit Einzelkennung ohne Baustein?

Kein Problem!

Die perfekte Integration von Allgemeinlicht und Sicherheitsbeleuchtung: das einzigartige DALI-Konzept von ASE macht’s möglich. Überall dort, wo DALI eingesetzt wird, kann mit dem ASE-DALI-Konzept auf ein separates Notlichtsystem verzichtet werden. Die Allgemeinbeleuchtung wird bei Bedarf zur Sicherheitsbeleuchtung. Eine separate Infrastruktur entfällt. Dadurch sinkt der Aufwand bei Material, Installation und Unterhalt – bei höchstem Sicherheits-niveau.

Eine Lichtstärkensteuerung ergibt ein weiteres großes Sparpotenzial, nicht nur im regulären Betrieb. Auch im Notfall lässt sich die Lichtstärke regulieren. Es wird lediglich so viel Licht abgegeben, wie nötig ist, um das Gebäude sicher zu verlassen. Dadurch können die Batteriekapazitäten bis zu 50 % kleiner dimensioniert und die Kosten drastisch gesenkt werden. Dabei gilt: Je größer das Objekt, desto größer die Ersparnis.

Mit dem ASE-DALI-Konzept können Sie auf Leuchten-Bausteine in Zukunft verzichten. Bei Ihren Projekten lassen sich so Investitionen in erheblichem Umfang einsparen. Außerdem: Durch den Einsatz von Bausteinen können die verwendeten Leuchten ihre Zulassung verlieren. Auch dieses Problem gehört der Vergangenheit an.